HENSOLDT baut Asien-Pazifik-Geschäft aus

Übernahme des australischen Radarunternehmens IE Asia-Pacific stärkt Präsenz in der Region

München, 10. Oktober 2019 – Der Sensor-Lösungsanbieter HENSOLDT setzt seinen globalen Expansionskurs im asiatisch-pazifischen Raum fort und hat hierzu die IE Asia Pacific Pty Ltd mit Sitz in Canberra, Australien, übernommen. Das jetzt als HENSOLDT Australia Pty Ltd agierende Unternehmen ist der führende Anbieter von Lösungen und Leistungen im Radarbereich in diesem Land und in der gesamten APAC-Region. „Es ist uns bei HENSOLDT extrem wichtig, unsere Kunden in Australien und im asiatisch-pazifischen Raum vor Ort zu unterstützen“, sagt HENSOLDT-CEO Thomas Müller. „Im Rahmen unseres weltweiten Customer-Support-&-Services-Geschäfts versorgt HENSOLDT Australia unsere lokalen Kunden mit einzigartigen Radarlösungen und entsprechendem Support.“

HENSOLDT Australia erbringt Support-, Test-, Schulungs- und Installationsleistungen für Radare der australischen Streitkräfte und anderer Betreiber. Das Unternehmen erzielt mit seinen derzeit mehr als 20 hochqualifizierten Mitarbeitern einen Jahresumsatz von über vier Millionen Euro.

„Wir freuen uns, als Teil von HENSOLDT das weltweite Wachstum des Unternehmens mit voranzutreiben und den Support für unsere Kunden auszubauen“, sagt Darren Gillam, technischer Geschäftsführer von HENSOLDT Australia.

HENSOLDT unterhält seit vielen Jahren Geschäftsbeziehungen zu Kunden in der APAC-Region und beliefert sie mit Radaren, elektronischen Kampfführungssystemen, optronischen Geräten und Flugsicherungsausrüstung. HENSOLDT Australia wird auch den Support für diese breite Palette an Produkten übernehmen und dafür sorgen, dass die so wichtigen Kunden in der Region noch bessere Unterstützung erhalten.

Über HENSOLDT

HENSOLDT ist ein Unternehmen der Verteidigungs- und Sicherheitselektronik, das im Technologie- und Innovationsbereich weltweit Pionierarbeit leistet. Das Unternehmen mit Sitz in München zählt zu den Marktführern auf dem Gebiet ziviler und militärischer Sensorlösungen. Auf der Basis disruptiver Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cyber-Sicherheit entwickelt es hochmoderne Produkte zur Bekämpfung der neuen Bedrohungen. HENSOLDT erzielt mit etwa 4.500 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von über einer Milliarde Euro.

www.hensoldt.net

Pressekontakt

Lothar Belz

Tel.: +49 (0) 731.392.3681

lothar.belz@hensoldt.net

Sprache ändern

More News

HENSOLDT to showcase sensor solutions at ADEX 2019

Sensors for helicopters, aircraft and unmanned aerial vehicles

HENSOLDT übernimmt NEXEYA-Geschäft

Übernahme eines großen französischen Elektronikunternehmens ergänzt das Portfolio und erweitert die Präsenz in Frankreich

Sensoren ersetzen Piloten

30. September 2019 - Die Firmen Diehl und HENSOLDT testeten bei Flugversuchen im Juli und August zusammen mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und…