Benefits

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

Wir bei HENSOLDT sind stolz auf unsere Herkunft und das lange Bestehen all unserer Standorte. Uns ist wichtig, dass unsere Mitarbeitenden in einem interessanten Umfeld arbeiten, in dem die Zusammenarbeit eine zentrale Rolle spielt.

Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nicht nur herausragende Sozialleistungen, sondern unterstützen sie in jeder Lebensphase. Uns ist ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Berufs- und Privatleben sehr wichtig.

Ich freue mich über die Zusammenarbeit in hoch motivierten und talentierten Teams, die mit Hilfe der neuesten Technologien innovative Produkte und Lösungen für unsere Kunden entwickeln.

Marco, Head of Processing & Software Solutions

 

 

Berufliche Entwicklung

Hoch motivierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die ihre Aufgaben mit Begeisterung erfüllen, erzielen Spitzenleistungen. Die Entwicklung unserer Mitarbeitenden ist die Basis für den gemeinsamen Erfolg bei HENSOLDT. Deshalb ist es unerlässlich, dass sich unsere Mitarbeitenden ihrer Stärken und ihres Entwicklungspotenzials bewusst sind. Durch einen transparenten und kontinuierlichen Austausch zwischen Mitarbeitenden, Führungskräften und der Personalabteilung entwickeln wir individuelle Karriere- und Entwicklungspläne.

Wir betrachten "one fits all" nicht als Erfolgsrezept. Vielmehr ist die Vielfalt der Fähigkeiten und Kompetenzen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein wesentlicher Erfolgsfaktor, der uns zu einem wettbewerbsfähigen Unternehmen macht.

Berufliche Weiterbildung

Wir bieten unseren Mitarbeitenden eine große Auswahl an beruflichen Weiterbildungsmöglichkeiten, um ihre sozialen und aufgabenbezogenen Kompetenzen entsprechend ihrer persönlichen Interessen weiter zu stärken.

Gezielte Weiterbildungen sind ein elementarer Baustein in der Weiterentwicklung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie helfen ihnen, ihre Stärken und Kenntnisse weiter zu entwickeln, um ihre täglichen Aufgaben und Projekte noch erfolgreicher zu bewältigen.

Junge Talente fördern

Die frühzeitige Förderung von Nachwuchstalenten ist entscheidend. Studentinnen und Studenten, die in ihrem Praktikum oder ihrer Werkstudententätigkeit bei uns durch hohes Engagement und herausragende Leistungen auffallen, werden in unseren „Students Pioneer Club“ aufgenommen. Dies ist ein studienbegleitendes Entwicklungsprogramm, das neben dem Angebot an persönlichem Coaching, einem Bewerbertraining auch ein Teamprojekt beinhaltet, das die Studierenden mit Begleitung des Early Career Teams eigenständig bearbeiten.

Darüber hinaus haben wir ein unternehmensweites Netzwerk „HENSOLDT connect“ ins Leben gerufen, das von hoch motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern lebt, die sich über ihr Aufgabenfeld hinaus innovativ und kreativ im Unternehmen engagieren wollen. Dadurch fördern wir die Vernetzung über Abteilungsgrenzen hinweg und stärken unsere Innovationskultur.

Führungskräfte & Experten

Ob angehende Führungskräfte, erfahrene Manager oder Experten – wir unterstützen Sie auf Ihrem Karriereweg und definieren mit Ihnen zusammen geeignete Entwicklungsmaßnahmen.

Im Bereich der Führungskräfteentwicklung haben wir verschiedene Coaching-basierte Leadership Formate etabliert, bei denen das eigene Führungsverhalten reflektiert wird und mit professionellem Coaching individuelle Lösungen entwickelt werden. Ziel ist das Herausbilden einer coachenden Leadership-Haltung über spürbar vorgelebte Werte, die sich in der Führungs- und Unternehmenskultur widerspiegeln.

Demgegenüber bieten wir auch Programme für Manager an, bei denen vorwiegend interne Trainer Fach- und Prozesswissen vermitteln. Dadurch entsteht wiederum eine Plattform zur funktionsübergreifenden Vernetzung und zum wertvollen Austausch der unterschiedlichen Disziplinen.

Soziales, Gesundheit und Entlohnung

Flexible Arbeitszeitmodelle

Mobilität

Kinderbetreuung

Eltern-Kind-Büro

Sabbatical

×

Die Freiheit der Arbeitszeitgestaltung ist die wichtigste Voraussetzung für die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und privaten Interessen.

Wir bei HENSOLDT in Deutschland geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre Arbeitszeit nach Ihren Bedürfnissen zu gestalten, sei es durch unser Gleitzeitmodell, Teilzeitmodelle oder mobiler Arbeit - solange es in die Geschäftsprozesse des Unternehmens passt, sind wir bereit, uns Ihrem Zeitplan anzupassen.

Darüber hinaus bieten einige HENSOLDT-Geschäftsbereiche die Möglichkeit ein Lebensarbeitszeitkonto einzurichten. Dieses ist ein persönliches Mitarbeiterkonto. Während des aktiven Erwerbslebens kann das Lebensarbeitszeitkonto mit Zeit und/oder Geld befüllt werden, sodass damit ein entsprechend früherer Eintritt in den Vorruhestand möglich ist.

×
  • Deutschlandticket als Jobticket
    Das Deutschlandticket als Jobticket eröffnet zahlreiche Vorteile, die über die bloße Nutzung des öffentlichen Nah- und Fernverkehrs hinausgehen. Es ermöglicht Mitarbeitenden die Freiheit, geschäftlich wie auch privat das gesamte Bundesgebiet zu erkunden. Bei HENSOLDT haben Mitarbeiter deshalb die Möglichkeit, das „Deutschlandticket als Jobticket“ über die Deutsche Bahn zu beziehen.
  • Fahrradleasing über „JobRad“
    Mitarbeiter bei HENSOLDT steht die Möglichkeit des Fahrradleasings über die Plattform "JobRad" zur Verfügung. Dies bietet Vorteile für Sie, Ihren Geldbeutel und die Umwelt gleichermaßen: Durch das Dienstrad-Leasing kommen Sie kostengünstig an Ihr Wunschrad und leisten gleichzeitig einen Beitrag zum Umweltschutz.
  • Leasing
    Profitieren Sie als HENSOLDT-Mitarbeiter von exklusiven Leasingkonditionen für Fahrzeuge der Marken Mercedes-Benz und Smart.
×

Die Mitarbeitenden an unseren Standorten erhalten verschiedene Formen der Unterstützung bei der Kinderbetreuung.

An einigen Standorten arbeiten wir mit Kindertagesstätten zusammen und bieten dort Plätze für Mitarbeiterkinder. An anderen Standorten unterstützen wir sie mit einem Kinderbetreuungsgeld. Darüber hinaus bieten wir an unseren Standorten Ulm, Taufkirchen und Immenstaad eine Ferienbetreuung für Kinder an.

×

An unseren Standorten Taufkirchen und Ulm steht allen Mitarbeitenden ein Eltern-Kind-Büro zur selbstorganisierten Kinderbetreuung zur Verfügung.

Es ermöglicht Mitarbeitenden, ihre Kinder bis 14 Jahre mit an den Arbeitsplatz zu bringen und dort selbst zu betreuen, falls die Betreuung unerwartet ausgefallen ist, die Anwesenheit am Arbeitsplatz aber erforderlich und keine andere Betreuung möglich ist. 

×

Unser "Care for Life"-Programm gibt Mitarbeitenden die Möglichkeit, im Rahmen eines flexiblen Wertkontos während ihres gesamten Arbeitslebens sich für einen bestimmten Zeitraum von ihren Arbeitsaufgaben freistellen zu lassen.

Dabei gibt es zwei Modelle:

- Familienbetreuungszeit: Die Familienbetreuungszeit ermöglicht es Mitarbeitenden, auf befristeter Teilzeitbasis pflegebedürftige nahe Angehörige zu Hause zu betreuen.

- Freistellung für andere Zwecke: Eine Beurlaubung für andere Zwecke ermöglicht es Mitarbeitenden, aus persönlichen Gründen eine längere Pause einzulegen. So können sie flexibel auf besondere Lebenssituationen reagieren und Beruf und Privatleben besser miteinander vereinbaren.

An unseren Standorten in Oberkochen und Wetzlar ist dies derzeit nicht möglich.

Erziehungsurlaub

Gesundheits-Management

Betriebliche Sozialberatung

Arbeitssicherheit & Umwelt

×

Um das Familienleben flexibler gestalten zu können, haben unsere Mitarbeitenden die Möglichkeit, ihren gesetzlichen Elternurlaub durch eine betriebliche Elternzeit zu verlängern.

×

Nachhaltiges Gesundheitsmanagement ist entscheidend für die erfolgreiche Gewährleistung einer guten Work-Life-Balance.

Wir setzen daher auf eine Vielzahl von Maßnahmen, von denen unsere Mitarbeitenden profitieren können. Neben einem Fitnessstudio (z.B. in Ulm) und sportlichen Aktivitäten bieten wir auch regelmäßige Angebote wie Gesundheitsvorsorge, Seminare und Vorträge an.

×

Die betriebliche Sozialberatung als eine Säule des betrieblichen Gesundheitsmanagements ist Ansprechpartner für alle Beschäftigten, Führungskräfte und Funktionsträger zur Bewältigung von Belastungssituationen und herausfordernden Lebenssituationen im beruflichen oder persönlichen Kontext.

Ziel ist es, durch Information, Orientierungsgespräche und kooperative Konfliktlösung gemeinsam Handlungsmöglichkeiten zu finden und neue Perspektiven zu entwickeln.

Betriebliche Pflegelotsen sind die Ansprechpartner im Unternehmen für die immer wichtiger werdende Frage der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Sie unterstützen alle Beschäftigten bei der Organisation der häuslichen Pflege, der Antragstellung und der Suche nach geeigneten Hilfsangeboten, indem sie Informationsmaterial zur Verfügung stellen und sie an die richtigen Beratungsstellen verweisen.

×

Wir sind bestrebt, unseren Mitarbeitenden ein attraktives Arbeitsumfeld zu bieten. Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Umweltbewusstsein sind Schlüsselfaktoren, um unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen optimalen Arbeitsplatz zu gewährleisten. Darüber hinaus verbessern wir kontinuierlich unsere Prozesse und Verfahren im Hinblick auf die Umweltauswirkungen unserer Standorte.

Wir beziehen unsere Mitarbeitenden und Führungskräfte aktiv mit ein, damit an allen unseren Standorten unternehmerische Prioritäten und Ziele hinsichtlich Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz aktiv umgesetzt werden und wir unserer Verantwortung gerecht werden.

Attraktive Vergütung

Altersvorsorge

Kantinen & Cafés

×

HENSOLDT bietet seinen Mitarbeitenden in Deutschland eine attraktive Vergütung:

Im Tarifbereich richtet sich die Entlohnung nach den Regelungen der Metall- und Elektroindustrie im jeweils anwendbaren Tarifgebiet (z. B. Baden-Württemberg oder Bayern). Neben dem Grundentgelt werden jährlich zusätzliche tarifliche Bestandteile wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld gezahlt. Zudem gewährt HENSOLDT weitere erfolgsabhängige Vergütungsbestandteile, die durch betriebliche Vereinbarungen geregelt sind.

Auch im außertariflichen Bereich bietet HENSOLDT wettbewerbsfähige Vergütungspakete an, die für die verschiedenen außertariflichen Stufen durch Betriebsvereinbarungen geregelt sind.

×

Jeder will im Alter gut versorgt sein. Es ist seit langem klar, dass die gesetzliche Rente allein für viele von uns im Alter nicht ausreichen wird. Deshalb ist es uns wichtig, unsere Beschäftigten mit einer betrieblichen Altersversorgung zu unterstützen und gemeinsam für die Zeit nach dem Berufsleben vorzusorgen.

Außerdem wollen wir unseren Beschäftigten im Rahmen eines Altersteilzeitmodells den Übergang vom Berufsleben in die Zeit nach der Erwerbstätigkeit erleichtern. Darüber hinaus bieten einige HENSOLDT-Bereiche die Möglichkeit, ein Lebensarbeitszeitkonto einzurichten. Dieses wird genutzt, um Mitarbeitenden durch Freistellung von der Arbeit einen vorzeitigen Ruhestand zu ermöglichen.

×

An den meisten unserer Standorte gibt es sowohl Kantinen als auch Cafés für Beschäftigte, die von uns subventioniert werden.